Future of Work Meetup

Wie sieht die Zukunft der Arbeit aus? Womit beschäftigen sich die Unternehmen und Institutionen momentan und an welchem Punkt der Veränderung stehen sie? In unserem Future of Work Meetup laden wir Unternehmen, Institutionen, Vereine, Bürgerinitiativen, Kultureinrichtungen und Vertreter:innen der Stadt ein und diskutieren, wer die globalen Vorreiter:innen der Bewegung sind und werden von den Besten lernen.

Das Thema New Work ist in aller Munde und scheint so aktuell wie lange nicht. Dabei wird schon seit den 80er Jahren über das “Neue Arbeiten” gesprochen. Durch die Veränderungen, die die pandemische Lage hervorgebracht hat, mussten viele Mitarbeiter:innen und Unternehmer:innen noch mehr denn je umdenken und sich umorganisieren. So sind das Homeoffice und digitale Meetings in den Knowledge-Jobs zur Normalität geworden und in allen mittelständischen Unternehmen aus OWL nichts Besonderes mehr. New Work ist jedoch viel mehr als das, wenn wir die Bedürfnisse der Menschen in den Mittelpunkt der Arbeit stellen. 

Wie sieht die Arbeitswelt von morgen aus und wie können moderne Arbeitsmethoden und Prozesse ins Rollen gebracht und umgesetzt werden? Im Meetup netzwerken und diskutieren wir, um von und miteinander zu lernen - ganz im Sinne von Open Innovation.

Zudem wollen wir 

  • Menschen mit dem gleichen Mindset verbinden;
  • Inspiration und Partizipation durch Best-Practice-Beispiele schaffen;
  • Eine kollegiale Fallberatung ermöglichen;
  • Spannende Vordenker:innen nach Bielefeld einladen

und vor allem eine Community bilden, welche sich aus den verschiedensten stadtgesellschaftlichen Gruppen zusammensetzt!

Unsere bisherigen Meetups:

Unsere anstehenden Meetups:

Hier findet unser Meetup statt:

Kontakt

Fragen rund ums Future of Work Meetup beantwortet Projektmanagerin Natalie Schneider.

Weitere Ansprechpartner aus dem Team von Open Innovation City finden Sie hier.

Newsletter

Du möchtest auf dem Laufenden bleiben und regelmäßig Neugikeiten rund um Innovationsthemen von uns und aus der Region erhalten? Dann melde Dich über dieses Formular für unseren regelmäßig erscheinenden Newsletter an.

Nach oben