Talking About Innovation: TRENDS: OUR SOCIETY. OUR FUTURE.

Am 31. August 2021 findet um 17.30 Uhr das nächste spannende Event der Speaker Series „Talking About Innovation“ statt. Thema des Abends ist „TRENDS: OUR SOCIETY. OUR FUTURE.“. Zu Gast sind Barbara Busse von der Trendforschungsagentur FUTURE+YOU und Dr. Christian Tribowski, Strategic Business Development Manager bei ecx.io (IBM iX).

Datum

Startdatum und Uhrzeit 31.08.2021 - 17:30
Enddatum und Uhrzeit 31.08.2021 - 18:30

An diesem Abend geht es um das spannende „Making of“ des Trendbuchs Innovation, aber auch um die darin veröffentlichten Trends und ihren Mehrwert für die Stadtbevölkerung. Beispiele zu den Themen Green City und Mobilität, die uns als Bürger:innen alle täglich betreffen und beschäftigen, sind nur zwei der Trends, über die die beiden Trendexperten sprechen werden.

Wie kann nachhaltige Stadtplanung aussehen, z.B. mit Modellen wie das der Autofreien Stadt? Wie wollen wir selbst in unseren Städten Leben? Mit welchen Innovationen und Veränderungen können wir aktuell und in Zukunft rechnen, wenn es um Dinge wie All Electric Society, Wasserstoff, Pocket Parks, Open Data oder auch E-Bike-Schnellwege geht. Zu vielen dieser Fragen und Möglichkeiten für Städte und die Trends, die diese in den nächsten Jahren erwarten werden, geben Barbara Busse und Dr. Christian Tribowski am 31. August Antworten.

Aber natürlich möchten wir auch mit Ihnen als Bürger:innen an diesem Abend in den Austausch kommen und Ihre Fragen beantworten, aber auch Ihre Gedanken zu Innovationen diskutieren und wie Sie aktiv die Gestaltung Ihrer Stadt beeinflussen können.

Melden Sie sich jetzt für das Event an via Eventbrite! Der Link zur Online-Übertragung wird kurz vor dem Event hier mitgeteilt und Ihnen nach Anmeldung außerdem per Mail zugeschickt.

Das Event wird in jedem Fall digital stattfinden und aktuell planen wir noch, gemäß den am Termin gültigen Corona-Richtlinien, auch vor Ort in der Founders Foundation einige von Ihnen als Gäste willkommen zu heißen.

 

LIVE-ÜBERTRAGUNG YOUTUBE

Nach oben