Open Industry Meetup #7: Ressourceneffizienz/X-as-a-Service

Wie können Service Geschäftsmodelle für eine Steigerung der Ressourceneffizienz sorgen? Im Open Industry Meetup #7 versuchen wir im offenen Austausch und im Frage-und-Antwort-Format aufzuklären! Mit unserem Experten Albert Gorlick, Co-Founder und CEO der Synctive GmbH, geben wir Interessierten am 21. Februar Einblicke in dieses spannende Themenfeld!
Open Industry Meetup #7: Ressourceneffizienz/X-as-a-Service

Organisator

Ort

Alter Markt 13
33602 Bielefeld

Datum

Startdatum 21.02.2023 - 16:30
Enddatum 21.02.2023 - 18:00

Die Open Industry Meetups der Open Innovation City drehen sich um Nachhaltigkeit im Kontext des Clusters Maschinen- und Anlagenbau. Durch die aktuellen Krisen wächst der Druck auf Wirtschaft, Industrie und Handwerk Materialien, also Ressourcen effizient zu nutzen. Beim Open Industry Meetup #7 am 21. Februar im Innovation Office diskutieren wir um Potentiale rund um die Themen Ressourceneffizienz und X-as-a-Service (XaaS). Wie hängen die beiden Themen zusammen?

Albert Gorlick, Co-Founder und CEO von Synctive wird das Frage-Antwort-Format mit einem Impulsvortrag einleiten: Nachhaltiger Maschinenbau durch EaaS - Mit dem digitalen Geschäftsmodell EaaS (Equipment-as-a-Service) die Ressourceneffizienz steigern

Als Experte von Lösungen in der Schnittmenge beider Themen erzählt Albert Gorlick zu seinen Erfahrungen und Cases als Lösungsanbieter zur Steigerung der Ressourceneffizienz durch mögliche Service-Geschäftsmodellen im Maschinenbau.

Anmeldung erforderlich (gelber Button rechts unten)

Wann?

Dienstag, 21.2.2023
um 16.30 Uhr (Einlass ab 16 Uhr) 

Wo?
Innovation Office
Alter Markt 13
33602 Bielefeld (Altstadt an der Nikolaikirche; Parkplätze in der Nähe vorhanden)

Agenda:

  • Begrüßung & Vorstellungsrunde
  • kurze Vorstellung Projekt Open Innovation City & Leuchtturm "Open Industry"   
  • Albert Gorlick (Synctive GmbH):
    Nachhaltiger Maschinenbau durch EaaS - Mit dem digitalen Geschäftsmodell EaaS (Equipment-as-a-Service) die Ressourceneffizienz steigern.
  • Diskussion, Fragen & Antworten.

Austausch und Netzwerken im Anschluss möglich. Anmeldung erforderlich (gelber Button rechts)

Nach oben